DE | EN
TECHNOLOGIE & TRANSFORMATION VON FOSSILEN UND GRÜNEN ENERGIETRÄGERN TECHNOLOGY & TRANSFORMATION OF FOSSIL AND GREEN ENERGIES

Nachrichten

Uniper hofft noch auf Start von Nord Stream 2

Der als Finanzinvestor bei der Pipeline Nord Stream 2 engagierte deutsche Energiekonzern Uniper ist über die aktuelle politische Lage an der russisch-ukrainischen Grenze „zutiefst verunsichert“. Das stellte Konzernchef Klaus-Dieter ...

Grüner Wasserstoff von Uniper für Salzgitter-Stahlproduktion

Der Energiekonzern Uniper und der Stahlproduzent Salzgitter AG haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, die vorsieht, das SALCOS-Vorhaben des zweitgrößte deutschen Stahlherstellers am Produktionsstandort in Salzgitter mit grünem Wasserstoff zu versorgen...

Geplante Stillstandsarbeiten in Heide

In der Raffinerie Heide finden ab Ende Februar einen Monat lang geplante Wartungsarbeiten statt. Die von den TÜV-Inspektionen betroffenen Produktionsanlagen werden dafür heruntergefahren, die Ölverarbeitung wird ...

Gasimportpreis eilt von Rekord zu Rekord

Überraschend ist es nicht, was die vorläufigen Daten des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zu den deutschen Erdgasgasimportmengen und -preisen ausweisen. Der Gasimportpreis hat im Dezember einen weiteren Monat ...

Saudi-Arabien kündigt Steigerung der Produktionskapazität bei Öl und Gas an

Zur Eröffnung der International Petroleum Technology Conference (IPTC) 2022, die vom 20. bis 23. Februar in Riad stattfindet, hat der saudische Energieminister eine Fortsetzung der Investitionen in die Öl- und Gasförderung – verbunden mit einer Steigerung der Produktionskapazität – angekündigt ...

Russland bleibt wichtigster Öllieferant, USA holen auf

Angesichts des aktuellen Konflikts zwischen Russland und der Ukraine kam den Rohölimportdaten des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zuletzt besondere Beachtung zu. Denn diese belegen Russlands Rolle als wichtigster Öllieferant ...

OMV nimmt PV-Anlage am Tanklager Lobau in Betrieb

OMV hat an seinem Tanklager-Standort Lobau im Osten Österreichs, wo das Öl-, Gas- und Chemieunternehmen in 87 Tankbehältern rund 1,63 Millionen Kubikmeter Rohöle, Mineralölprodukte und Additive einlagern kann, eine Photovoltaikanlage ...

bp Raffinerie in Lingen startet Kerosin-Produktion aus Alt-Speiseöl

Der Öl- und Gaskonzern bp produziert seit Mitte Februar in seiner Raffinerie in Lingen erstmals nachhaltigen Flugkraftstoff - Sustainable Aviation Fuel, kurz: SAF - aus gebrauchtem Speiseöl im so genannten Co-Processing-Verfahren. Die Anlage sei die erste industrielle Produktion bundesweit ...

Kann oder will die OPEC ihre Produktionsziele nicht erfüllen?

Das Weiße Haus entsandte Mitte Februar zwei Mitarbeiter nach Saudi-Arabien, um das Königreich zu drängen, mehr Öl zu fördern. Hintergrund sind Befürchtungen, die Energiepreise könnten im Falle einer russischen Invasion in der Ukraine weiter steigen...

IEA Gas Market Report Q1 2022 - China erstmals weltweit größter LNG-Importeur

Laut dem aktuellen Gasmarktbericht der Internationalen Energie-Agentur (IEA) konnte das Angebot auf den internationalen Märkten 2021 nicht Schritt halten mit der weltweit um 4,6 Prozent im Vergleich zu 2020 gestiegenen Erdgas-Nachfrage. Dies hat zu Knappheit ...

Gewinnsprung sorgt für Rekordergebnis bei OMV

Für die österreichische OMV war es ein sehr erfolgreiches Jahr 2021, das mit einer Umsatzverdoppelung und einem markanten Gewinnzuwachs, der zu einem Rekordergebnis führte, beendet wurde. Der Öl-, Gas- und Chemiekonzern ...

Ausbau der H2-Tankinfrastruktur schreitet voran

Es ist die 14. Jahresauswertung von H2stations.org, einer Internetseite der Ludwig-Bölkow-Systemtechnik (LBST), und diese meldet erneut eine Bestmarke. Wobei die ‚Rekordzahl‘ sehr bescheiden ausfällt: 2021 sind weltweit ...

USA versprechen der EU mehr LNG-Lieferungen

Die USA wollen die Gasversorgung der EU mit mehr LNG sichern helfen, sollte Russland seine Gaslieferungen in die EU einstellen oder weiter reduzieren. Das ist den Schlussfolgerungen des US-EU-Energierats zu entnehmen, zu dem EU-Energiekommissarin Kadri Simson ...

Raffinerien 2021 schwächer ausgelastet als im Vorjahr

Die Auslastung der ölverarbeitenden Anlagen in Deutschland lag zum Jahresende mit 86,9 Prozent deutlich über dem Wert des Vorjahres (75,5 Prozent). Das geht aus der Auswertung vom en2x Wirtschaftsverband Fuels und Energie hervor. Die allgemeine Marktlage hatte sich Ende ...

Tiefe Geothermie soll riesige Wärmepotenziale erschließen

Rund 56 Prozent des deutschen Energiebedarfs fließen in den Wärmesektor. Doch der steht bis dato nur zu 15 Prozent auf regenerativen Füßen. In einer gemeinsamen Roadmap haben Forscher aus der Fraunhofer-Gesellschaft und Helmholtz-Gemeinschaft die tiefe Geothermie ...

Reallabor IW3: Hamburger Energiewerke starten Erdwärme-Bohrungen

In Hamburg-Wilhelmsburg haben die Hamburger Energiewende mit den Bohrungen zur geplanten Erdwärme-Förderung begonnen. Damit laufen nun die ersten Arbeiten am Geothermie-Projekt, das bis 2024 fertig werden wird. Dann sollen mit einer Leistung von 10 MW rund 5.000 Haushalte in Hamburg-Wilhelmsburg mit grüner Wärme versorgt ...