DE | EN
TECHNOLOGIE & TRANSFORMATION VON FOSSILEN UND GRÜNEN ENERGIETRÄGERN TECHNOLOGY & TRANSFORMATION OF FOSSIL AND GREEN ENERGIES

EEK - Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern

Das einzige zweisprachige (Deutsch/Englisch) technisch/wissenschaftliche Fachmagazin für Technologie & Transformation von fossilen und grünen Energieträgern. EEK erscheint monatlich, im Juli/August eines Jahres mit einer Doppelausgabe.

EEK erscheint seit dem Gründungsjahr 1883 und ist offizielles Publikationsorgan der Deutsche Wissenschaftliche Gesellschaft für nachhaltige Energieträger, Mobilität und Kohlenstoffkreisläufe e.V. – DGMK und der Österreichischen Gesellschaft für Energiewissenschaften – ÖGEW.

EEK erreicht mit gut 2.100 international verbreiteten Exemplaren das Technische Management in Industrie und Forschung, die Entscheidungsträger auf allen Ebenen: Techniker, Ingenieure und Wissenschaftler, die Professionals. Von der insgesamt verbreiteten Auflage gehen 98 Prozent an feste Bezieher.

EEK ist mit ihrem Mix aus technisch-wissenschaftlichen Beiträgen namhafter Autoren und aktueller Berichterstattung über die neusten Entwicklungen der Up-, Mid- und Downstream-Industrie einzigartig und wird von ihren Lesern sehr geschätzt, was sich in einer hohen Leser-Blatt-Bindung zeigt.

EEK bietet für Anzeigenkunden ein hochwertiges redaktionelles Umfeld, das die relevanten Entscheider und Experten erreicht und Aufmerksamkeit schafft.

 

 

Sabriany Harun
Anzeigentechnik